PTFE O-ringe 60 Shore A

close
FILTERS
Diameter (cm) expand_less
Innengröße (mm) expand_less
Härte (Shore A) expand_less
5 produkten
Topseller arrow_drop_down
ProductDimensionsMaterialHardness (Shore A)CertificationStock
O-Ring 100 X 2.5 PTFE60 Weiß O-ring Weiss100 mm x 2.5 mmPTFE TEFLON60 Shore ANee53 icon
O-Ring 189 X 6.3 PTFE60 Weiß O-ring Weiss189 mm x 6.3 mmPTFE TEFLON60 Shore ANee56 icon
O-Ring 280 X 4 PTFE60 Weiß O-ring Weiss280 mm x 4 mmPTFE TEFLON60 Shore ANee55 icon
O-Ring 63 X 5.5 PTFE60 Weiß O-ring Weiss63 mm x 5.5 mmPTFE TEFLON60 Shore ANee58 icon
O-Ring 75 X 4 PTFE60 Weiß O-ring Weiss75 mm x 4 mmPTFE TEFLON60 Shore ANee50 icon

Der Ursprung von PTFE Teflon®

Teflon-O-Ringe, ein Warenzeichen von Polytetrafluorethylen (PTFE-O-Ring), sind chemische Verbindungen, die 1938 von Roy Plunkett im Jackson Laboratory der Firma Dupont im amerikanischen Bundesstaat New Jersey entdeckt wurden.

Zu dieser Zeit meldete Plunkett ein Patent für diese Substanz an, das am 4. Februar 1941 erteilt wurde. Später im Jahr 1949 wurde Teflon® als kommerzielles Produkt eingeführt.

Teflon® wird oft als Ausgründung des amerikanischen Weltraumprogramms bezeichnet, obwohl dieses Material zuvor auf den Markt gebracht wurde. Die Annahme, dass die Abspaltung aus dem Manhattan-Projekt stammt, ist wahrscheinlicher.

Das Manhattan-Projekt war der Name der sehr geheimen Operation, die von den Vereinigten Staaten mit Hilfe Kanadas und des Vereinigten Königreichs geleitet wurde. Mit diesem Projekt konnten die USA die Atombombe während des Zweiten Weltkriegs entwickeln.

Nachdem die American Food and Drug Administration (FDA) ihre Forschungen zu Teflon® durchgeführt hatte, wurde es für die Verwendung in der Lebensmittelzubereitung zugelassen.

Was ist ein PTFE Teflon® Oring?

Teflon ist ein Ethylenpolymer, bei dem alle Wasserstoffatome durch Fluor ersetzt sind. Das Polymer hat eine sehr große Länge und ist immer noch eines der größten Moleküle. PTFE ist ein Thermoplast; Es kann jedoch nicht thermoplastisch verarbeitet werden. PTFE wird als Pulver bei Raumtemperatur in einer Form gepresst und dann in einem Ofen gesintert.

Wofür werden PTFE Teflon® O-Ringe verwendet?

  • Nahrungsmittelindustrie
  • (Petro) Chemikalien
  • Mechanik
  • Sprays zum Abdichten und Schutz vor Rost und Staub

Der Vorteil des PTFE Teflon® O-Rings:

  • Antihaft-Eigenschaften
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Hat einen Temperaturarbeitsbereich von bis zu +250 ° C.
  • Beständig gegen Wetterbedingungen

Die Nachteile des PTFE O-Rings Teflon®:

  • Kaum schmelzbar, so dass herkömmliche Designtechniken zu kurz kommen