O-Ring 8,38x1,27 PTFE-Teflon N/A Shore A Weiß - ses-493235

Lager und Bestellung

Lager und Bestellung

Lager:

In Produktion, fragen Sie uns

Der Lagerbestand dieses Artikels ist nicht bekannt.
In der Regel liegt das daran, dass das Produkt in Produktion ist oder von der Produktion auf dem Weg zu uns ist.
Fragen Sie nach der Lieferzeit.

Fragen

Direktes Angebot

O-Ring 0,56x0,74 EPDM 70 Shore A schwarz - ses-486431

UNSERE LEISTUNGEN

  • Wir können jeden O-Ring liefern
  • Mehr als 600.000 verschiedene O-Ringe
  • Schnelle lieferung
  • Viele auf lager
  • Weltweite lieferung
  • Fragen? +31 38 460 1232

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Dieser O-Ring hat einen Innendurchmesser von 8,38mm und eine Schnurstärke von 1,27mm. Das verwendete Material ist PTFE / Teflon und die Härte beträgt N/A Shore A. Die Farbe der O-Ringe ist Standard-Vulkanisation. Diese O-Ringe haben einen Temperaturbereich von -100ºC bis 250ºC. Die gebräuchlichsten Handelsnamen der O-Ringe sind Isolast, . Das ist 0,3299206 Zoll innerdurchmesser bei 0,0499999 Zoll Schnurstärke. Informieren Sie sich über die Preise und Lieferzeiten Dieser Art von O-Ring.

Spezifikationen

Spezifikationen

Levertijd5 - 7 Dag(en)
Productnummer108313
Skuses-493235
MerkO-Ring
CategorieO-ringe
MateriaalPTFE-Teflon
KleurWeiß
Chemischer NamePolytetrafluorethylen
DIN 3771 Größe8.38 X 1.27
Genehmigungen-
Gütezeichen
HandelsnamenIsolast,
HärteN/A Shore A
Innengröße8.38 mm
Innengröße Inch0.3299206 "
Schnur Dicke1.27 mm
Schnur Dicke Inch0.0499999 "
Technischer NamePTFE / Teflon
Temperatur +250 ºC
Temperatur --100 ºC
VulkanisationStandard
Zusätzliche InformationenIsolast
Afmetingen en gewicht
Diepte/lengte0,8 cm
Breedte0,8 cm
Hoogte0,1 cm
Afmeting0,8 x 0,8 x 0,1 cm ( L x B x H)
Specificaties Download/print als PDF-bestand


Materialbeschreibung

Materialbeschreibung

PTFE - Polytetrafluorethylen

PTFE ist ein fluorierter Kunststoff. PTFE verfügt über eine Vielzahl positiver ­Eigenschaften, die in der Dichtungstechnik unentbehrlich geworden sind. Er zeichnet sich aus durch seine fast uni­verselle Chemikalienbeständigkeit, den breiten Temperatureinsatzbereich von -100°C bis +250°C, einen äußerst ­geringen Reibungswert und daraus resultierende sehr gute Gleiteigenschaften, kein Stick-Slip-Effekt, besondere Steifigkeit und die nahezu unbegrenzte Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit. Fast alle bekannten Hydraulikmedien, Schmierstoffe, Chemikalien und Löse­mittel können dem PTFE nichts anhaben.

Nur elementares Fluor und Alkalimetalle greifen es bei hohen Temperaturen und Drücken an. Reines PTFE enthält keine extrahierbaren Stoffe, die auswandern und sich auf angrenzende Materialien ungünstig auswirken könnten. Es ist daher physiologisch unbedenklich und auch für Lebensmittel, pharmazeutische und medizinische Einsatzbereiche besonders geeignet. PTFE ist nicht entflammbar und stellt damit im Brandfall keine zusätzliche Gefahr da.

PTFE ist nicht oder nur wenig elastisch. Deshalb werden PTFE-Dichtelemente durch elastische Vorspannelemente in Form von O-Ringen oder Edelstahlfedern aktiviert. Aber auch PTFE hat gewisse Nachteile wie z.B. die Neigung zum Kaltfluss oder Kriechen des reinen PTFE’s unter Druckbelastung. Diese Schwächen werden jedoch bei den Dichtungscom­pounds durch die Beimengung von Füllstoffen ausgeglichen. Füllstoffe, z.B. Bronze gefüllte Compounds verleihen dem PTFE die Fähigkeit, sich den meisten Einsatzbedingungen anzupassen.          

Direktes AngebotO-Ring 8,38x1,27 PTFE-Teflon N/A Shore A Weiß - ses-493235